Wiener Akademischer Meister 2013

1. Dezember 2013, während die Meisten ihr erstes Fenster im Adventskalender öffneten duellierten sich bei den Wiener Akademischen Meisterschaften 36 tapfere Fechter. Ursprünglich waren 40 Starter gemeldet, doch als bekannt wurde, dass auch der Fechtclub Vindobona...

Wiener Meister 2013

Der Fechtclub Vindobona ist Wiener Meister! Sonntag 9. Juni 2013, der Fechtclub Vindobona entschied sich dazu 2 seiner Spitzenfechter zum Einzelbewerb der Wiener Meisterschaften zu schicken. Mit einer Gold- (Philipp Kainz) und einer Silbermedaille (Albin Rentenberger)...

Österreichischer Vizemeister 2013

Wir sind Vizemeister! Der Fechtclub Vindobona startete heuer zum ersten Mal bei den Österreichischen Meisterschaften. Mit einer Silbermedaille sowohl im Einzel- (Toni Knoll) als auch im Mannschaftsbewerb (Toni Knoll, Jörg Mathé, Philipp Kainz und Albin Rentenberger)...

1. Platz beim Satelliten Weltcup in Split

Zu Pfingsten wurde in Split nicht nur die heurige Badesaison eröffnet. Der Fechtclub Vindobona darf einen weiteren historischen Turniersieg vermelden. In einem Satelliten-Weltcup Turnier hat Jörg Mathé unter 39 Startern aus 16 Nationen den 1. Platz erringen können. Im...

Akademischer Meister 2013

Gold und der Akademische Meistertitel 2013 gehen an Jörg Mathé, Bronze an Toni Knoll! Beinahe hätte heuer auf der Schmelz ein reines FC Vindobona Finale stattgefunden, leider hat es jedoch unser Toni im Halbfinale, nachdem er schon 14:11 geführt hat, das Gefecht doch...

1. Platz Challenge de Rennes

Im Zuge seines Auslandssemesters in Frankreich konnte  Albin Rentenberger den diesjährigen “Challenge de Rennes”, ein französisches Fechtturnier, gewinnen. Unter 65 Startern setzte sich der österreichische Gast in der “Grande nation” des...